EinJahrDesSpiels „Poesie des geworfenen Zufalls“ Januar18

Die Januar-Inspiration von Susi: Zufallspoesie

Die Einladung: Nehmt euch eine Zeitschrift, Zeitung,…. eurer Wahl und schneidet wahllos Worte, die Euch ins Auge stechen/euch gefallen oder missfallen/ euch aufwühlen oder kalt lassen aus.

Dann faltet euch eine Tüte aus Papier (geht ganz schnell: Anleitung http://www.kinderspiele-welt.de/basteln-und-werkeln/zaubertuete-falten.html) es geht natürlich auch mit Becher/Glas oder ähnlichem.

Dann kommen die Worte rein und los geht das Spiel. Lass so viele zufällig rausfallen, wie ihr wollt und kreiert Poesie des geworfenen Zufalls. Grenzenlos – wie immer…

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s